Vorschriften & Regularien

Vorbereitungen für “Glücklich bis ans Lebensende”

Eine Heiratslizenz ist in den British Virgin Islands einfach zu erhalten und ist international gültig. Der Lizenzantrag kann bereits vorab online beantragt werden. Klicken Sie hier und folgen Sie den einfachen Anweisungen, um den Antrag bei dem Standesbeamten Ihrer Wahl einzureichen. 

Nach Ihrer Ankunft auf den British Virgin Islands können Sie sich direkt im Standesamt anmelden und die Eheschließung beantragen.  Dieses befindet sich im Burhym Building in Road Town auf Tortola. Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung.

Das Büro des Standesamtes ist montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet. Die Bearbeitung des Eheantrags dauert einen (1) Werktag. Sobald die Regierung die Eheschließung genehmigt hat, bleiben dem Paar ab dem Zeitpunkt der Genehmigung drei (3) Zeit für die Eheschließung.

Am Standesamt müssen folgende Dokumente vorgelegt werden:
• Für eine spezielle Lizenz muss eine Marke im Wert von US $ 220 vorgelegt werden, die beim Standesamt oder bei der Post erworben wurde. Während des Eheantrags müssen Sie persönlich vor Ort sein und sich mindestens einen Tag auf den British Virgin Islands aufhalten.
• Für eine gewöhnliche Lizenz muss eine Marke im Wert von US $ 120 vorgelegt werden, die beim Standesamt oder bei der Post erworben wurde. Dies ist allerdings nur möglich, wenn man sich bereits 15 oder mehr Tage auf den BVI aufgehalten hat.
• Sie brauchen einen Identitätsnachweis und müssen anhand Ihres Reisepasses den Tag der Ankunft und Ihren Aufenthaltsstatus nachweisen.
• Sie müssen Ihren Familienstand belegen (ggf. benötigen Sie  beglaubigte Kopien von Scheidungspapieren oder Sterbeurkunden des verstorbenen Ehepartners).
• Sie benötigen zwei Trauzeugen, die beim Antrag anwesend sind, unterschreiben und bei der Trauung dabei sind.
• Beachten Sie bitte, dass auch Einheimische der British Virgin Islands als Trauzeugen für das Standesamt und die Trauung angefragt werden können.

Nachdem die Eheschließung beantragt wurde, sollte ein genauer Termin mit Datum und Uhrzeit vereinbart werden. Wenn Sie dies bereits vorab von außerhalb gemacht haben, muss der Termin beim Standesamt noch einmal rückbestätigt werden.

Das Standesamt befindet sich in Wickham Cay, Road Town, im Obergeschoss vom Burhym Gebäude. Die Öffnungszeiten sind Montags bis Freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Registrar-General
P.O. Box 3199
Road Town, Tortola
British Virgin Islands VG1110
Tel: (284) 468-3442
Fax: (284) 494-2783
Email: info@crisvi.gov.vg oder infocris@gov.vg
Website: www.crisvi.gov.vg

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ablauf einer Hochzeitszeremonie durch das Standesamt der British Virgin Islands

Hochzeiten, die vom Standesamt der British Virgin Islands durchgeführt werden,  werden montags bis samstags außerhalb des Standesamtes von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr angeboten. Bei Interesse an einer Trauung im Standesamt, hat man dazu montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr die Möglichkeit.

Im Standesamt werden Sie gebeten, ein Antragsformular auszufüllen, um Ihren vollständigen Namen, so wie er auch in Ihren Reisedokumenten steht, Alter, Beruf, Familienstand und die Namen der beiden Trauzeugen, die bei der Zeremonie anwesend sein müssen, anzugeben. Bitte achten Sie darauf, die Namen der beiden Trauzeugen richtig zu buchstabieren. Für jede Korrektur eines Fehlers wird eine Gebühr von 15 USD erhoben. Zudem müssen Sie den Ort angeben, an dem die Trauung sttfinden soll.

Wenn Sie sich im Standesamt trauen lassen möchten, werden Sie aufgefordert, eine Gebühr von 340 USD zu bezahlen. Wenn die Trauung außerhalb des Standesamtes von einem Standesbeamten durchgesführt werden soll, ist eine Gebühr von 220 USD zu zahlen.

Wenn der Standesbeamte für die Trauung eine benachbarte Insel, wie beispielsweise Jost Van Dyke, Virgin Gorda, Peter Island, Guana Island, Salt Island, Anegada, Norman Island usw. anfahren muss, werden die Kosten vom Brautpaar getragen. Die Gebühren für den Fährservice belaufen sich je nach Strecke auf  20-40 USD.

Wenn Sie in der Kirche Ihrer Wahl heiraten möchten, muss das Hochzeitsaufgebot in dieser Kirche an drei (3) aufeinander folgenden Samstagen oder Sonntagen veröffentlicht werden. Zudem müssen im Vorfeld mit dem Pfarrer dieser Kirche Vorkehrungen getroffen werden. Sie können auch Sonderregelungen beantragen. Auch diese müssen vorab mit dem Pfarrer der Kirche besprochen werden.

Zudem ist es ratsam, zusätzlich zu den Reisedokumenten Ihren Führerschein oder Ihre Geburtsurkunde vorweisen zu können. Alle Dokumente, die Ihren Familienstand aufzeigen SOLLTEN ORIGINAL SEIN ODER ALS BEGLAUBIGTE KOPIEN mitgeführt werden. 

Unsere Heiratsurkunden mit dem Standesamt-Siegel sind offizielle, juristische Dokumente. Sie können jedoch gerne vorab noch bei Ihren zuständigen Behörden nachfragen, ob das Zertifikat gesetzlich mittels einer Apostille beglaubigt werden muss. Falls eine Apostille erforderlich ist, können wir Ihnen diese im Standesamt gegen eine Gebühr von 40 USD ausstellen.

Preise in USD:
Für eine amtliche Heiratserlaubnis 120 USD
Für eine spezielle Eheerlaubnis 220 USD
Für eine Trauung im Standesamt 120 USD
Für jede allgemeine Suche nach einem bestimmten Eintrag:
    (I) Suche nach Antragsteller 20 USD
    (ii) Suche nach einem Standesbeamten 50 USD
Für jede beglaubigte Kopie 25 USD
Für die Ausstellung eines Zertifikats (oder eines Berichts), das nicht anderweitig bereitgestellt wurde 40 USD
Zur Korrektur eines jeden Fehlers oder einer jeden Auslassung 15 USD
Für eine Bescheinigung über die Veröffentlichung des Heiratsaufgebots 35 USD
Für einen freien Trauredner 220 USD
Bei verspäteter Ankunft zu einer Hochzeit außerhalb des Standesamtes mit dem obersten Standesbeamten 75 USD